Warum beraten wir?


Studien über Ressourceneffizienz in Unternehmen sehen in den Industriestaaten ein Einsparungspotenzial von 30% bis 50%, in Schwellenländern und Entwicklungsstaaten mehr als 50%. Die Nutzung dieser Potenziale sichert unsere wirtschaftliche Zukunft, verringert die Auswirkungen der Klimaerwärmung und unterstützt die Nachhaltigkeit unserer Gesellschaft, sowie den Umgang mit den uns zur Verfügung stehenden Ressourcen.

Wo arbeiten wir mit diesem Ansatz?

MMCI & seine Kooperationspartner sind aktuell in Österreich, in der EU und in Süd-Ost Asien tätig. Wir haben uns nicht auf die bestehenden Märkte beschränkt und sind jederzeit für andere Märkte und andere Länder offen.


Wie sind die Dienstleistungen strategisch ausgerichtet?

Die Themenbereiche bei dieser Beratung sind sehr umfangreich und weitläufig. Der Ausgangspunkt unserer Dienstleistungen ist die Identifizierung des Beratungsbedarfs unserer Kunden und die Festlegung des Projektumfanges. Die Beratungen und Projekte werden so geplant, dass Teams aus geeigneten Experten von MMCI & seinen Kooperationspartnern zur Umsetzung der Beratung/des Projektes gebildet werden.

Die von uns vorgeschlagenen Lösungen und Maßnahmen werden gemeinsam mit den Vertretern der Unternehmen erarbeitet, um sicher zu stellen, dass die Lösungen und Maßnahmen nachhaltig im Unternehmen umgesetzt werden können. Während dieses Prozesses werden Ihre Mitarbeiter nicht außen vor gelassen. Sie werden trainiert und in die Maßnahmenerstellung und -umsetzung mit einbezogen, um ein Umdenken auf allen Ebenen zu erreichen.


Unser Team

Markus Möller

CEO

+43 676 6144995


Internationaler Experte für RECP, SCP und nachhaltige Entwicklung seit über 20 Jahren, davon 15 Jahre Erfahrung in Süd- und Südostasien. Herr Möller unterstützt Unternehmen dabei, ihre Umweltleistung zu verbessern, ihre Kosten zu senken und ihre Produktivität zu steigern. Sein Engagement in diesem Geschäft ist bei MMCI in Österreich und SUSTENT CONSULTING pvt. Ltd. in Indien für den asiatischen Markt.

Seine Kernkompetenz liegt im Bereich der ressourceneffizienten saubereren Produktion (RECP), des nachhaltigen Verbrauchs und der nachhaltigen Produktion (SCP), sowie der nachhaltigen Entwicklung von Organisationen und der Kreislaufwirtschaft. Dies umfasst Themen wie effizientes Ressourcen- und Energiemanagement, effizientes Prozessmanagement, Abfallmanagement, Ressourcenkontrolle, Entwicklung ressourceneffizienter Geschäftsstrategien und Schulungen zu den genannten Themen. Die oben genannten Tätigkeitsbereiche beziehen sich alle auf tiefgreifende Veränderungen in Organisationen, die von einem Veränderungsprozess begleitet werden müssen und ein weiteres Fachwissen von Herrn Möller darstellen.

Er aktualisierte Schulungs- und Beratungsmaterialien für UNIDO bei der STENUM GmbH und wurde von EU-, GIZ- und UN-Projekten als internationaler Experte engagiert. Außerdem führte er RECP-Schulungen für UNIDO für RECP-Berater bei NCPC Sri Lanka durch, als auch RECP-Schulungen für Trainer für CPC Austria in Österreich, Ungarn, Albanien, Polen auf den Philippinen, Südkorea, Nepal, Bangladesch und Indien.

Victoria Möller

Junior Consultant/ Projektmanagerin

+43 676 577 3534


Victoria Möller studierte Umwelt- und Bioressourcenmanagement auf der Universität für Bodenkultur in Wien. Im Laufe Ihrer Ausbildung hat sie einige Praktika absolviert, darunter eines beim Amt der Kärntner Landesregierung im Bereich der Seenforschung und beim Umweltbundesamt Österreich. Seit April 2020 ist Sie Mitarbeiterin von MMCI.

Ihre Einsatzgebiete sind RECP, SCP und die Verfolgung der SDGs. Die Schwerpunkte sind hier die Entwicklung von Projekten im Bereich des Trainings und der Ausbildung zu den Einsatzgebieten. Im Weiteren begleitet Sie neue Projekte und ist für das Projektmanagement und Kommunikation verantwortlich. Durch Ihre Interessen hat sie die Wichtigkeit des Umgangs mit Ressourcen und ihrer nachhaltigen Behandlung erkannt und diese in den Fokus ihrer beruflichen Aktivitäten gestellt.

Ich stimme zu, dass diese Webseite Session Cookies für den Aufbau der Seiten verwenden darf. Mehr

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die Interneteinstellungen speichert. Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Sie wird beim Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. In den Cookies dieser Webseite werden die Session-ID und die Zustimmung zur Verwendung von Cookies gespeichert. Zweck dieser Cookies ist es einerseits der korrekte Aufbau der Webseiten, anderseits damit beim Wechsel der Seiten nicht jedes Mal nach der Zustimmung zur Verwendung von Cookies gefragt wird. Die Cookies werden für die Dauer der Sitzung gespeichert. Um eine vorzeitige Löschung zu erzwingen, können Sie die vom Browser zur Verfügung gestellten Löschfunktionen für Cookies benutzen. <h3 style="color:#FFFFFF;">Personenbezogene Daten</h3> Diese Website speichert KEINE personenbezogene Daten wie z.B. IP-Adressen, Namen, Adressen, Email-Adressen, Telefonnummern und dergleichen.

Schließen